Der ulitmative Kurzurlaub 2019

07. Juni - 10. Juni 2019 Pfingsten

spankinginternat.jpg


Die Tore des Spanking-Internat öffnen sich in:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden


Vielen Freunden und Freundinnen des Spanking, ist das legendäre Spanking Internat der Spankingfreunde zu Pfingsten, von 2007 bis 2013 im Nordschwarzwald, als ultimativer Kurzurlaub, in unvergesslicher Erinnerung geblieben, Den Teilnehmern ebenso, wie denen, welchen aus diversen Gründen eine Teilname nicht möglich war. Für Pfingsten 2019 planen wir eine Neuauflage. Die Schultore würden sich an einem neuen Ort in der Mitte von Deutschland zu Pfingsten für Lehrer/innen und Schüler/innen öffnen.

Traditionell wäre die Anreise an Freitag vor Pfingsten. Die Abreise nach einem gemeinsamen späten Frühstück am Pfingstmontag. In der Teilnahme Gebühr von 50 €, pro Person und Übernachtung, wären Frühstück, Übernachtung und ein 3 Gänge Menü enthalten, sowie alle Soft-Getränke.


Der Samstag und der Sonntag, wären ausgefüllt mit verschiedenen Unterrichtsstunden und diversen anderen schulischen Aktivitäten. Am Freitagabend würde ein gemütliches Beisammensein dazu dienen, sich ein wenig miteinander vertraut zu machen. Nach dem Frühstück würden am Samstag die schulischen Aktivitäten beginnen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Schüler und 20 Schülerinnen begrenzt!

Langsam wird es Zeit, für Lehrerinnen, für Lehrer sowie für Schülerinnen und Schüler sich ihren Platz zu sichern. Wenn du Interesse hast, an einem realen Rollenspiel teilzuhaben, dass sich deutlich von den 08/15 Partys kommerzieller Anbieter unterscheidet.


Denn das Event unterscheidet sich ganz deutlich von Veranstaltungen kommerzieller Anbieter damit, das es nicht auf ein paar Stunden beschränkt ist, sondern sich von Freitag bis Montag Zeit bietet, die Teilnehmer kennen zu lernen.


Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen! Da es sich um eine geschlossene Gesellschaft handelt, ist vorherige und frühzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich. Es ist nicht möglich, unangemeldet direkt zum Internat zu kommen! Mindestalter: 18 Jahre! Die Schüler/innen tragen bitte Schuluniform oder ähnliche Klamotten. Bitte reist normal gekleidet an und zieht euch erst im Internat um.

Weiter werden 5 Lehrer und 5 Lehrerinnen benötigt, die jeweils eine Schulstunde (45 min) vorbereiten.

Wir weisen darauf hin, diese Art Event ist nicht für Erotik Spanker geeignet. Ein ultimativer Kurzurlaub, mit Schulerziehung wie in der „Guten Alten Zeit“ - Da bist du beim Spanking-Internat der Spankingfreunde genau richtig! Das besondere an unserem Event, hierbei handelt es sich nicht um ein Fertigprodukt kommerzieller Veranstalter.


Mit der Idee des Spanking Internat, richten wir uns an Männer und Frauen, auf die Schulerziehung wie in der "Guten Alten Zeit" ein Reiz ausübt. Ein Reiz der sich als Lehrer oder Lehrerin, als Schüler oder Schülerin im eigenen Kopfkino häufig wiederfindet. An Männer und Frauen die als Lehrer oder Lehrerin eine Schulstunde gestalten möchten sowie an Männer und Frauen, die den Unterricht, als Schüler oder Schülerin mit ihren Streichen und Aktionen bereichern möchten.


Die Durchführung des Event, steht und fällt mit eurer Beteiligung als Lehrer, Lehrerin, als Schüler, Schülerin. Wir wenden uns extra schon jetzt, an euch mit der Idee einer Neuauflage, damit ihr hier euer Interesse anmelden könnt. Kommen bis 30. April 2019 genügend Anmeldungen, von Lehrern und Lehrerinnen, von Schülern und Schülerinnen, werden wir das Event durchführen. Ab dem 15. November würden wir dann allen die genaue Adresse des Spanking Internat mitteilen und bitten die Teilnahme Gebühr direkt bei der Location des Spanking Internat zu entrichte.


Für jede durch eine Überweisung bestätigte Anmeldung einer Lehrerin oder einer Schülerin, werden wir einen Lehrer oder einen Schüler, darum bitten mit einer Überweisung seine Teilnahme zu bestätigen und die Anmeldung abzuschließen. So das sowohl ein ausgewogener Lehrkörper als auch eine ausgewogene Schulklasse zusammen findet.

Das Thema im Forum dient dazu, dass ihr Fragen stellen könnt und Ideen einbringen. Voranmeldungen bitte hier im Kalender tätigen.