CAFE SITTSAM

- Hier kann man sich über BDSM austauschen, Fragen stellen, Antworten geben und Wissen und Inhalte teilen. -

Cafe Sittsam: Online-Magazin

Ihr Charakter ist – genauso wie Sie selbst – ständiger Veränderung unterworfen. Selbst wenn Sie heute alle Ihre persönlichen Merkmale festhalten, werden diese morgen schon nicht mehr stimmen.


Warum?

Weil Sie sich jeden Tag ein bisschen verändern und

Spanking Freunde Lexikon

    Dies ist wohl die bekannteste und gleichzeitig aber auch intimste aller Positionen, denn es besteht während der Züchtigung ein äußerst enger Körperkontakt zwischen den Beteiligten. Je näher der Top den Bottom zu sich heranzieht, desto intimer wird es auch. Eine otk-Züchtigung wird im Englischen als das eigentliche Spanking betrachtet.


    Otk erweckt in vielen von uns Erinnerungen an die Kindheit. Aus diesem Grund sehen sich viele Bottoms auch nach Tops um, die in die klassische Vater- oder Lehrerrolle schlüpfen. Besonders reizvoll macht diese Position wie bereits gesagt der enge Körperkontakt, aber auch das Ritual der Positionierung hat seinen ganz eigenen Reiz. Besonders wenn der Bottom nackt ist, oder auch beide nackt sind, weckt die Berührung mit dem Geschlechtsteil des Bottom wohlige Gefühle bei beiden. Daher ist diese Position auch besonders für vertraute Paare geeignet.

    Weiterlesen

Diskussion BDSM

  • Ohne Fleiß kein Preis
    • Themen der Switcher
    • SM

    • Neu

    Richtig zufrieden bin ich mit der Entwicklung in unserem Chat. Hier treffen sich Männer und Frauen um von Mensch zu Mensch miteinander zu plaudern. Ganz vereinzelt tauchen auch mal Menschen auf, die einen kostenfreie Hotline suchen.


    Seit ein paar Tagen stellen Nutzer auch sicher, dass alle Teilnehmer mit Musik im Hintergrund chatten uns surfen können. Erste Interessengruppen, wurden von Nutzer ebenfalls bereits angelegt. Vielen neuen Nutzern allerdings fehlt noch das Verständnis, dass sie um Teil der Gemeinschaft zu werden einen Discord Zugang benötigen.

BDSM Forum

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Ohne Fleiß kein Preis

      • Rainer
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      21
    1. BDSM? Wortbedeutung?

      • Rainer
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      15
    1. Das Kondom ist gerissen, was jetzt?

      • DVD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      5
    1. BDSM Folge 38: Angstspiele

      • DVD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2
    1. Findet ihr das BDSM Geschichten auch durchaus lustige Passagen enthalten könnten? 4

      • Hausfrauenerzieher
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      26
      4
    3. Jona Mondlicht

BDSM Rezensionen

Kurzbeschreibung:

"Die Geschichte der O" und "Rückkehr nach Roissy" von Pauline Réage zusammen in einem Band. Die Geschichte der O, einerseits hochgerühmtes literarisches Meisterwerk, andererseits verfehmtes Objekt moralischer Entrüstung, gehört ohne Frage zu den umstrittensten und rätselhaftesten Büchern des 20. Jahrhunderts. Nach Jahrzehnten allgemeiner Spekulation über die Urheberschaft brach die Autorin erstmals 1975 ihr Schweigen das interview, das Régine Deforges damals mit ihr führte, bringt Licht ins Dunkel, klärt Fragen und beleuchtet die Denkweisen einer ungewöhnlichen Frau, die Generationen von sadomasochistisch liebenden Menschen gedanklich prägte. Die Geschichte der O einst in aller Unschuld für den Geliebten verfasst, avancierte schnell zur Bibel der sich allmählich entwickelnden Subkultur, beschreibt sie doch nahezu alle auch heute noch verwendeten Szenarien und Versatzstücke sadomasochistischer Inszenierungen und Rituale. Prasselndes Kaminfeuer, knirschender Kies, das Klappern von Absätzen auf langen Fluren starke Bilder, Archetypen, die seither, und gewiss auch fürderhin, durch Träume und Geschichten geistern, Modetrends des verlöschenden 20. Jahrhunderts wie Branding und Piercing vorwegnehmend. Ein Buch, das in seiner gedanklichen Stringenz, der Schönheit seiner Sprache, der rührenden berührenden Anmut seiner Protagonistin einzig dasteht und sicher auch nicht so bald von dieser Position verdrängt werden wird. Dieses Buch enthält neben dem umfangreichen Interview zu Dokumentationszwecken den vollständigen Text der Geschichte der O und der Rückkehr nach Roissy.

Rezension:

Ich empfehle das Interview von Régine Deforges mit Dominique Aury nach der Geschichte der O & der Rückkehr nach Roissy zu lesen. Bei der Unterhaltung der beiden Damen werden doch ein paar Dinge angesprochen, aus denen sich sonst für den neugierigen Leser keine Zusammenhänge erschließen. Der Autorin ist es scheinbar sehr wichtig Mobiliar & Kleidung bis ins kleinste Detail zu beschreiben. Leider sieht das bei den erotischen Szenen etwas anders aus. Ich bin mir nicht schlüssig ob es gewollt ist oder ob ein Schamgefühl Dominique Aury bei den Zeilen begleitet hat. Obwohl die "Sexszenen" etwas an Feinheiten vermissen lassen, ist jedoch klar, in welchem Bereich man sich hier bewegt. Das Buch bekommt 5 Sterne von mir weil es mich bis zum Schluß gefesselt hat. Das Ende war für mich sehr überraschend & hat mich auch etwas konsterniert. Auch wenn die Schriftstellerin die Geschichte von der Rückkehr nach Roissy für einen Fehler hält, gehört sie für mich für eine schlüssige Erzählung dazu. Lesen Sie selbst... Es lohnt sich!

Diskussionen: Bibliothek

  • Archivar hat eine neue Datei hinzugefügt:

Forum: BDSM Bibliothek

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Die Schreibblockade

      • Archivar
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      1
    1. Ein lustiges, und dennoch sehr schmerzhaftes Urlaubserlebnis

      • Archivar
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2
    1. Zufall

      • Archivar
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      1
    1. Unser neues Kindermädchen

      • Archivar
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2
    1. Sylfester 1999

      • Archivar
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      1

Diskussionen BDSM Veranstaltungen

Forum: BDSM Veranstaltungen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Lesung: "Unverglüht" (Sonntag, 24. März 2019, 15:00 - 18:00) 3

      • Jona Mondlicht
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      11
      3
    3. Rainer

    1. Lust auf Schmerz Fernsehbeitrag 3 sat (Donnerstag, 10. Januar 2019, 22:00 - 22:45) 1

      • abacus
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      5
      1
    3. Rainer

    1. BDSM-Herbstfreizeit (Freitag, 5. Oktober 2018, 18:00 - Sonntag, 7. Oktober 2018, 19:00)

      • DVD
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      1