Begriffe Panty Sharking

Dein Funkspruch

  • simone

    bitte :)

  • devoter Berni

    Hallo Simone, vielen Dank für die nette Begrüssung

  • simone

    willkommen devoter Berni :H:

  • Rainer

    Hallo devoter Bernie, im Chat ist meistens wer :D Wer in der Community online ist siehst du an Benutzer Online :D

  • devoter Berni

    Hallo, noch jemand da? Bin gerade neu zu SF gestossen

  • Spanko

    Hier auch. Zum ersten Mal seit gut 4 Wochen :)

  • Anndee

    Die Natur freut sich. Es regnet! :thumbup:

  • simone

    nabend :)

  • Rainer

    Guten Morgen

  • Rainer

    Guten Morgen

  • simone

    schönen abend gewünscht

  • Anndee

    Zu einfach ;(

  • Rainer

    Anndee einfach auf Chat klicken in der Navigation oben :D

  • Anndee

    Moin. Euer EinladeCode bei https://disboard.org/de/ ist ungültig. Wo finde ich aktuellen?

  • Rainer

    moin moin :thumbup:

  • simone

    morgen ist Mooontag ;)

  • Anndee

    Danke, das ist sehr hilfreich. :thumbup:

  • Rainer

    Guten Morgen, einen schönen Sonntag wünsche ich euch unter Chatbefehle findet ihr nun im Lexikon die wichtigsten Chatbefehle ;)

  • Rainer

    ja Top Wetter wieder mal

  • Anndee

    Moin. Die Sonne scheint. Was soll sie sonst tun :P

  • Der Begriff "panty sharking" (ihr lest richtig: sharking und nicht sharing) ist eine neuere englische Wortschöpfung, die man in diesem Zusammenhang nicht einmal im Oxford Dictionary findet.

    Auch mit geringen Englischkenntnissen dürfte 'shark' als 'Haifisch' bekannt sein. Beim Verb 'to shark' sagt das Oxford Dictionary, dass man es benutzt, wenn jemand skrupellos andere ausnutzt oder betrügt. Der Google Übersetzer kommt mit dem Begriff ebenfalls nicht weiter, obwohl die Suchmaschine eine ganze Reihe Ergebnisse liefert, wobei die Suche bei den möglichen Schreibweisen wie 'panty' oder 'pantie' unterschiedlich ausfällt. Das Urban Dictionary erklärt den Begriff korrekt: ein Unbekannter zieht einer anderen Person unvermutet in der Öffentlichkeit die Unterhose runter, bei Frauen also den Slip. Der Vergleich mit dem Haifisch ist sehr treffend: Die Beute aufmerksam beobachten, dann schnell zuschnappen und noch schneller wieder weg.


    Mitglieder können in diesem Blog den ganzen Artikel einsehen und weiter lesen

Teilen