Begriffe Leatherbutt

  • Med. für eine unter Umständen nicht wider gutzumachende Zerstörung der Gesäßnerven, besonders nach dem häufigen und heftigen Gebrauch von Paddles.

    Heftige Flag Sessions führen zu Hämatomen, also blauen Flecken, die aus aufgeplatzten kleinen Adern herrühren. Neben diesen sichtbaren, aber relativ harmlosen, Gewebeschäden können auch andere Zellen, wie eben Nerven geschädigt werden. Die Gegend fühlt sich dann taub an. Leichte Fälle von L bilden sich mit der Zeit von selbst wieder zurück.

Teilen