Begriffe Realmasochismus

Dein Funkspruch

  • simone

    bitte :)

  • devoter Berni

    Hallo Simone, vielen Dank für die nette Begrüssung

  • simone

    willkommen devoter Berni :H:

  • Rainer

    Hallo devoter Bernie, im Chat ist meistens wer :D Wer in der Community online ist siehst du an Benutzer Online :D

  • devoter Berni

    Hallo, noch jemand da? Bin gerade neu zu SF gestossen

  • Spanko

    Hier auch. Zum ersten Mal seit gut 4 Wochen :)

  • Anndee

    Die Natur freut sich. Es regnet! :thumbup:

  • simone

    nabend :)

  • Rainer

    Guten Morgen

  • Rainer

    Guten Morgen

  • simone

    schönen abend gewünscht

  • Anndee

    Zu einfach ;(

  • Rainer

    Anndee einfach auf Chat klicken in der Navigation oben :D

  • Anndee

    Moin. Euer EinladeCode bei https://disboard.org/de/ ist ungültig. Wo finde ich aktuellen?

  • Rainer

    moin moin :thumbup:

  • simone

    morgen ist Mooontag ;)

  • Anndee

    Danke, das ist sehr hilfreich. :thumbup:

  • Rainer

    Guten Morgen, einen schönen Sonntag wünsche ich euch unter Chatbefehle findet ihr nun im Lexikon die wichtigsten Chatbefehle ;)

  • Rainer

    ja Top Wetter wieder mal

  • Anndee

    Moin. Die Sonne scheint. Was soll sie sonst tun :P

  • Bezeichnung für eine masochistische Persönlichkeitsstörung nach Ziffer 302.83 des DSM-IV haben. Hierunter fallen Menschen, die in selbstzerstörerischer Weise Verletzungen und Demütigungen suchen und in deren Handeln im Gegensatz zu konsensuellen Sadomasochisten nicht das Prinzip Safe, Sane and Consensual zum Tragen kommt.

    Die Definition des DSM lautet

    1. Über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten wiederkehrende intensive sexuell erregende Phantasien, sexuell Drang hafte Bedürfnisse oder Verhaltensweisen, welche einen (realen, nicht simulierten) Akt der Demütigung, des Geschlagen-, bzw. Gefesselt werden oder sonstigen Leidens beinhalten.
    2. Die Phantasien, sexuell Drang haften Bedürfnisse oder Verhaltensweisen verursachen in klinisch bedeutsamer Weise Leiden oder Beeinträchtigungen in sozialen, beruflichen oder anderen wichtigen Funktionsbereichen.

    Konsensuelle Sadomasochisten erfüllen zwar das Kriterium A, nicht aber das Kriterium B und werden daher nicht als behandlungsbedürftig angesehen.

Teilen