Instrumente Schwanzpeitsche

  • Leichte Riemenpeitsche, die aus dünnem Leder oder leichten Gummischnüren besteht und für das Auspeitschen der Genitalien bestimmt ist.

    Derartige Peitschen bestehen üblicherweise aus sehr vielen oder relativ breiten Bändern, die den Luftwiderstand erhöhen und damit die Wucht des Schlages reduzieren sollen. Insbesondere die Wirkungstiefe des Schlages soll durch das leichte Material verringert werden um empfindliche Gewebe (insbesondere die Hoden) zu schonen.

Teilen