Blog-Artikel aus der Kategorie „Spanking Cafe“

Artikel über Erfahrungen und Erwartungen, über Fantasien und Wünsche, aller Facetten beim Spanking

Dein Funkspruch

  • Rainer

    ach du meinst? https://parookaville.com/de/

  • Rainer

    egon50 was soll uns das sagen?

  • egon50

    ICH war in Weeze ..... Parookaville GEIL

  • Rainer

    Einen wunderschönen Samstag allen! Ich habe mal Discord App aktualisiert. Da vielen der Sinn von Interessengruppen ja unverständlich geblieben ist.

  • simone

    schönes Wochenende :) 8) ;)

  • Andle

    Wünsche euch allen ein schönes Wochenende 8)

  • Rainer

    Freitag noch ....

  • Bienchen

    Bin wieder da! Allen eine gute Nacht.

  • Rainer

    moin moin zusammen

  • Spanko

    Wünsch einen schönen Sonntag

  • Rainer

    Guten Morgen 8)

  • Andle

    Guten Morgen 🙂. Wünsche euch ein schönes Wochenende

  • devoter Berni

    Danke Rainer, wünsche ich Dir auch

  • Rainer

    Einen schönen Samstag wünsche ich allen :D

  • simone

    wünsche schönes Wochenende 8)

  • spankee96

    Hat jemand lust sich ein bisschen auszutausche.? :)

  • Rainer

    Guten Morgen

  • Muc52

    halb vier am Morgen und ich bin hellwach :-(

  • simone

    regen. regen. regen :cursing:

  • Rainer

    na den Montag überstanden?

Themen

    Spanking Leben und Erleben

    Für viele Frauen und Männer, die sich in Spanking Foren, Spanking Chat, Spanking Gruppen der sozialen Netzwerke herum treiben scheint es unvorstellbar Spanking zu Leben und zu Erleben im ganz normalen realen Leben. Spanking ist für sie etwas, dass als Online Spiel in virtuellen Scheinwelten statt findet.


    Ehrlichkeit und Vertrauen

    Unvorstellbar scheint es für ebenso viele Männer und Frauen zu sein, dass sich Spanker und Spankee von Mensch zu Mensch begegnen. Miteinander schreiben, miteinander telefonieren, sich Face to Face in die Augen schauen, Virtuelle Hilfsmittel wie Webcam nutzen um Entfernungen zu überbrücken oder sich einfach mal auf einen Kaffee treffen.


    Märchenstunde für Erwachsene

    Bei vielen scheint das Gehirn auszusetzen, sobald ihre Fantasien Achterbahn fahren. Wie sonst ist es zu erklären, dass sie Menschen die als real gekennzeichnet sind, im Chat völlig unterschiedliche Geschichten erzählen. Mal einen weiblichen Nick nutzen,

    Weiterlesen

    Macht Teamsport wirklich teamfähig? Immer wieder schmücken Bewerber ihren Lebenslauf mit dem subtilen Hinweis, dass sie im Verein Fußball, Volleyball, Basketball spielen oder einem anderen Mannschaftssport nachgehen.

    Der Subtext: schrieb:

    Ich bin kein Einzelkämpfer, sondern rackere fürs Team, kann mich einfügen und bin obendrein gesellig.

    Teamsport als Nachweis für soziale Kompetenz – doch das ist ein Irrtum. Ein großer sogar. Wer Mannschaftssport betreibt, besitzt nicht automatisch eine höhere soziale Kompetenz. Wird viel zu schnell zum Mitläufer!

    Umgang mit Anderen

    1. Menschenkenntnis Lässt du es schnell zu das andere dir ein X als U verkaufen? Wer versucht dir ein X als U zu verkaufen? Wem ist es gelungen?
    2. Einfühlungsvermögen Kannst du zuhören und dich in den anderen einfühlen? Hört dein Gesprächspartner dir zu und beweist Einfühlungsvermögen?
    3. Empathie ist keine Einbahnstraße!
    4. Respekt & Toleranz Belügst du bewusst

    Weiterlesen

    Macht Teamsport wirklich teamfähig? Immer wieder schmücken Bewerber ihren Lebenslauf mit dem subtilen Hinweis, dass sie im Verein Fußball, Volleyball, Basketball spielen oder einem anderen Mannschaftssport nachgehen.

    Der Subtext: schrieb:

    Ich bin kein Einzelkämpfer, sondern rackere fürs Team, kann mich einfügen und bin obendrein gesellig.

    Teamsport als Nachweis für soziale Kompetenz – doch das ist ein Irrtum. Ein großer sogar. Wer Mannschaftssport betreibt, besitzt nicht automatisch eine höhere soziale Kompetenz. Wird viel zu schnell zum Mitläufer!


    Vom Umgang mit sich selbst:

    1. Selbstreflektion Wen möchtest du wo für was kennen lernen? Welche Wünsche hast du? Welche Wünsche haben andere? Auf was bist du bereit einzugehen und was wäre nicht vorstellbar? Transportierst du das nach außen?
    2. Selbstdisziplin Möchtest du einen Menschen als gegenüber oder nur einen Erfüllungsgehilfen? Macht es für dich Sinn Geduld zu beweisen

    Weiterlesen

    Der feine kleine Unterschied, zwischen Fantasie und Realität, der sich häufig zwischen Mitläufern und Gestaltern entlädt! Mitläufer die herum geschubst werden und sich auch schubsen lassen und Gestaltern die realisieren und verwirklichen was sie bewegt und beschäftigt! Wozu du dich zählen lassen möchtest, entscheidest du durch deine Aktivitäten ganz alleine.


    Viele Menschen, die sich mit Spanking beschäftigen, sich aber nicht mit Spanking auseinander setzten, leugnen die Vielfalt der Interessen die mit Spanking verbunden sind.


    Zu dem vermischen viele andere BDSM Elemente mit Spanking. Schlagspiele beim BDSM haben vieles gemeinsam mit Spanking, haben aber so gar nichts mit dem was man als Spanking bezeichnet zu tun.


    Denn Spanking ist ja nicht nur Züchtigung, sondern hinter den unterschiedlichen Spielarten beim Spanking stehen eigene, ganz persönliche Geschichten, Erfahrungen, Erwartungen die mit ebenso persönlichen Gefühlen und Empfindungen verknüpft sind, die

    Weiterlesen

    Lachen ist gesund!

    Ich lache gerne und viel! Auch wenn mir bewusst ist, das Lachen manchmal unfair ist! Es gibt Menschen, die wollen nicht selbst denken oder haben nie gelernt selbst zu denken. Das diese Menschen in schöner Regelmäßigkeit amüsante Einlagen bieten, ist so eine Art Naturgesetz!


    Irgendwie ist es halt doch lustig, wenn Ulrich47 bei spanking-chat.de mir erklärt, dass der Chat jetzt sicher sei, vor mir und Rotarsch. Tatsächlich meint er aber wohl, sicher vor Informationsfreiheit!

    • Sicher vor anderen Sichtweisen und Blickwinkeln!
    • Sicher vor anderen Meinungen und Erfahrungen!
    • Sicher vor Hinweisen und Verweisen!

    Automatisch stellt sich nach dem die spontane Belustigung nachgelassen hat, Mitleid ein. Denn diese Sicherheit ist legitim, für eine erotische Plattform, die über Cybersex, Akquise für ein kommerzielles Event Angebot betreibt. Ob Fingerprint der von dir benutzten Browser dabei zweckdienlich sind?


    Auf jeden Fall Zweckdienlich dazu

    Weiterlesen

    Macht schrieb:

    Sprach der König zum Priester: Halte du sie dumm, ich halte sie arm.

    Das Zitat scheint ganz gut zu passen, macht mal die Probe aufs Exempel. Nennt man etwas, was nicht hält, was die Verpackung verspricht nicht eine Mogelpackung? Auf keinen Fall sollte man Ulrich47 aka Onkel Ulli für doof halten. Er denkt halt nur ein wenig anders! Oder hat er vielleicht nur Angst um seinen Job? Der ihm ja Beachtung und Bedeutung gibt!


    Ich denke sowohl der Betreiber des Chat als auch Ulrich47 werden sich darüber freuen, dass Ullrich47 ausgerechnet Rainer erzählt, dass die Registrierung nur dazu dient, endlich Sicherheit vor anderen Meinungen, anderen Sichtweisen, anderen Blickwinkeln zu haben. Alle anderen werden sich wohl vor allem darüber amüsieren, das Ulrich47 das Gegenteil von dem beweist, was er von sich gibt!


    Zuvor war Ulrich47 aka Onkel Ulli bereits so nett, mir das heutige Datum zu

    Weiterlesen

    Von Mensch zu Mensch zu kommunizieren beinhaltet heute so viel. Das Tauschen von Bildern, das aufmerksam machen auf Musik, Videos und sonstiger Dateien. Entscheide selbst mit wem du du dich unterhältst. Mit wem du was was tauscht! Wenn du auf was aufmerksam machen möchtest! Lass dich nicht nötigen, nicht bevormunden, von Menschen die sich ihre virtuellen Scheinwelt oder auch nur ihre scheinbare Beachtung und Bedeutung absichern versuchen.


    Spanking Seiten sind etwas für Erwachsene, sich und anderen gegenüber selbstverantwortlich handelnde Menschen. Menschen die dich mit Vorhängeschlössern, mit dem automatischen setzen von Ersatztext an deiner freien Meinungsäußerung, am entfalten deiner Fantasie und Kreativität zu hindern versuchen, sind nur eine krasse Fehlbesetzung. Mitleid für ihren Mangel an Selbstbewusstsein darf man haben! Doch einschränken lassen sollte man sich selbst nicht, durch Mitleid.


    Niemand sollte für dich entscheiden, ob du dich

    Weiterlesen

    In jeder Region gibt es Freunde und Freundinnen des Spanking! Tatsächlich ändert es nichts daran, dass den passenden Partner, die passende Partnerin zu finden schwer ist und bleibt! Mitverantwortlich dafür sind sogenannte Spanking Freunde und Freundinnen, die irgendwie noch im letzten Jahrhundert verharren. Vielleicht auch nur mit Frust und Neid auf die Möglichkeiten schauen, die ihnen in ihrer Jugend nicht zur Verfügung standen.


    Komisch nur, das bereits vor Zeiten des Internet sich Menschen aus Lust und Leidenschaft, in kleinem wie großen Kreis trafen um Träume und Fantasien, Wünsche und Erwartungen zu realisieren und dem Spanking zu frönen. Irgend etwas muss also mächtig schief gelaufen sein, bei denen die alle ihre Chancen verpassten. Standen ihnen vielleicht eigene Manko im weg? Vorurteile und Vorbehalte? Fehlendes Selbstbewusstsein? Um mal gegen den Strom zu schwimmen? An sich und die eigenen Träume und Wünsche zu denken, statt an das "Was sollen die Leute nur

    Weiterlesen

    Über lange Jahre, dienten Foren und Chat, Menschen dazu, zu notieren das man als Frau oder als Mann, nicht so ganz alleine mit seinen Erfahrungen, seinen Fantasien, seinen Wünschen und Erwartungen rund um einen roten Po, einem Hintern voll ist. Man stellte mit Freude fest, dass es ungeahnt vielen Frauen und Männern ähnlich geht. Man tauschte sich aus, redete über das was einen bewegt und beschäftigt. Lernte sympathische Menschen kennen, baute Vertrauen auf und realisierte Träume und Wünsche in kleinem wie großen Rahmen.

    Man sprach:

    über Erfahrungen
    über Literatur
    über Risiken
    über Kunst
    über Video
    über Empfehlungen
    mit Erziehung
    über Bestsellern
    bei Spielzeugen
    Zeichnungen
    Private Videos
    Webseiten
    mit dem Kopfkino
    über Spanking Books
    bei Positionen
    Fotografien
    Kommerzielle Video
    Treffpunkte
    mit Partnern
    über Spanking Geschichten
    bei Möbeln
    in Museen
    in den Medien

    Weiterlesen